KOSTENLOSER VERSAND IN GANZ EUROPA BEI BESTELLUNGEN ÜBER 50€

MEXIKANISCHER QUINOA-SALAT MIT CBD-ÖL

Veröffentlicht am 7. Oktober 2021 von Royal Organics

Warum mit CBD kochen?

Es gibt natürlich viele Möglichkeiten, CBD einzunehmen. Eine der beliebtesten Methoden ist CBD-Öl. CBD-Öle können jedoch einen Hanfgeschmack haben, den manche Menschen als unangenehm empfinden. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie die Öle ablehnen sollten. Auch wenn Sie den Geschmack nicht mögen, können Sie CBD-Öl zum Kochen verwenden. Dadurch wird der eigentümliche Geschmack fast vollständig eliminiert und kann Ihr CBD-Erlebnis tatsächlich zu einer kulinarischen Sensation machen.

Die Menge an CBD, die Sie in jedem Rezept verwenden, ist ganz Ihnen überlassen. Wenn Sie CBD noch nicht kennen, empfehlen wir Ihnen, sich an die Dosierungstabelle zu halten, die wir von Royal Organics unseren CBD-Ölen beifügen.

Wenn Sie gerne gesund kochen, dann sind diese fünf CBD-Rezepte genau das Richtige für Sie.

Mexikanischer Quinoa-Salat mit CBD

Veganer und Vegetarier werden diesen köstlichen Quinoa-Salat lieben. Alles, was Sie brauchen, ist eine große Bratpfanne. Außerdem hält es sich einige Tage im Kühlschrank, so dass Sie jeden Tag etwas zum Mittagessen mit zur Arbeit nehmen können. Anzahl der Portionen: 2

  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • CBD-Öl
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 400 g Bohnen, abgetropft
  • 400 g Zuckermais, abgetropft
  • 3 Tomaten, gewürfelt
  • 1 Tasse Quinoa
  • 2 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 Esslöffel Chilipulver
  • 2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 2 Teelöffel Paprika
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Avocado, gewürfelt
  • 1 Limettensaft

Anweisungen

  1. Mischen Sie das Pflanzenöl mit dem CBD-Öl, bis es gut vermischt ist. Diese Mischung in einer großen Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
  2. Den Knoblauch in das Öl geben und etwa zwei Minuten braten, bis er weich ist.
  3. Schwarze Bohnen, Mais, Tomaten, Quinoa, Gemüsebrühe, Chilipulver, Kreuzkümmel, Paprika, Salz und Pfeffer hinzufügen. Umrühren, bis alles gut vermischt ist, dann abdecken und 15-20 Minuten kochen, bis die Flüssigkeit aufgesogen und die Quinoa weich ist.
  4. In eine Servierschüssel umfüllen und die Avocado und den Limettensaft dazugeben.
  5. Viel Spaß!

4 Replies to “MEXIKANISCHER QUINOA-SALAT MIT CBD-ÖL”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warum Royal Organics wählen?

Einkaufswagen (0)

Warenkorb