KOSTENLOSER VERSAND IN GANZ EUROPA BEI BESTELLUNGEN ÜBER 50€

Unterschiede zwischen cbd und thc

Home    /    ÜBER CBD    /    Unterschiede zwischen cbd und thc

Es ist wichtig, zwischen Hanf und Marihuana zu unterscheiden. Beide Pflanzen stammen von der Spezies Cannabis sativa ab, ihre Eigenschaften sind jedoch sehr unterschiedlich.

Hanf

Der Begriff “Hanf” wird gemeinhin für nicht psychoaktive Formen der Cannabis Sativa-Pflanze verwendet, die speziell für die CBD-Extraktion angebaut werden. Hanf hat lange Stängel, dünne Blätter und einen hohen Gehalt an Cannabidiol (CBD), das nicht psychoaktiv ist, sowie einen sehr geringen Gehalt an Tetrahydrocannabinol (THC), der in der Regel unter 0,2 % liegt. Royal Organics Premium CBD-Extrakt enthält kein THC dank unseres umfassenden Reinigungsprozesses, bei dem jede Spur von THC entfernt wird.

Marihuana

Der Begriff “Marihuana” hingegen wird im Allgemeinen verwendet, um die Form der Cannabis Sativa-Pflanze zu beschreiben, die einen hohen Gehalt an Tetrahydrocannabinol (THC), einer psychoaktiven Verbindung, aufweist. Der THC-Gehalt von Marihuana kann bis zu 40 % betragen. Die Cannabis Sativa-Pflanze, die diese hohen THC-Gehalte aufweist, wird im Allgemeinen für medizinische Zwecke und für den Freizeitgebrauch angebaut.

Warum Royal Organics wählen?

Einkaufswagen (0)

Warenkorb